Stefan Zweig

Eine einsame Frau sucht - 2

Geister Originaltitel: Ghosts ist ein Roman des Bookerpreisträgers John Banville aus dem Jahreder im Jahre auf Deutsch erschien. Er hat im Hause eines Kunstprofessors Asyl gefunden, dessen Forschungen zu Vaublin er fortsetzt. Eines Tages strandet ein Ausflugsschiff und eine Gruppe von Menschen dringt in das Refugium ein. Das Werk ist der zweite Teil einer Trilogie, deren erster Band, The Book of Evidence[1] erschien. Dort hatte die Hauptfigur Freddie Montgomery beim Versuch, das Porträt einer jungen Frau zu stehlen, vielleicht ein Bild von Vermeerdas lebende Ebenbild dieses Porträts, eine junge Hausangestellte des Besitzers, ermordet. Wie Shakespeares Drama Der Sturm beginnt der Roman mit einem Schiffbruch. Ganz undramatisch steuert der betrunkene Kapitän ein kleines Ausflugsschiff auf den Strand, eine bunt zusammengewürfelte Gesellschaft beginnt, die Insel zu entdecken: Sophie, eine erfolgreiche Fotografin, die attraktive Flora, die einem Porträt von Modigliani gleicht, Felix, ein Kunstfälscher und Drogenhändler, Croke, ein altersloser Mann mit Panamahut, und zwei koboldhafte Jungen.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeinheit Kleine Bijou französischer Originaltitel: La Petite Bijou ist ein Roman des französischen Schriftstellers Patrick Modiano. Die deutsche Übersetzung von Peter Handke veröffentlichte der Carl Hanser Verlag. Vergeblich sucht sie all the rage den nächsten Tagen erneut nach der Frau im gelben Mantel, bis sie sie nach Wochen wiedertrifft. Sie folgt ihr abermals, findet aber nicht den Mut, sie anzusprechen. Sie kam als junges Mädchen nach Paris, um Ballerina zu werden — ein Traum, den sie nach einer Knöchelverletzung aufgeben musste. Für ihre Tochter, die sie wie ein Schmuckstück vorzeigte, brachte sie kaum Empfindungen auf. Ihr engster Gefährte battle ein kleiner Pudel, bis dieser ihrer Mutter im Park abhandenkam. Die Erinnerung an den verlorenen Hund verfolgt sie noch immer.

Selina oder Das andere Leben

Ursachen für Stefans Ausstieg und die einjährige Befreiung von seinen beruflichen Pflichten sind die Unzufriedenheit mit seiner Arbeit als Lehrer und die Entfremdung von seiner zwölf Jahre älteren Freundin und Kollegin Monika Schneider. Er ist ca. All the rage der Mitte seines Lebens stellt er sich die Fragen nach Sinnerfüllung und nach einem Neubeginn als Schriftsteller all the rage einem anderen Umfeld. Auslöser seiner Entscheidung für eine Besinnungsphase in räumlicher Distanz zu Wohnort, Familie und Bekannten ist in den Osterferien die zufällige Begegnung mit dem in antiker Literatur belesenen Heinrich Seiffert, der seit siebzehn Jahren in einem kleinen Dorf im Hügelland des Pratomagno-Gebirges zwischen Florenz und Arezzo lebt und ihm das Angebot macht, sich ein vom Zerfall bedrohtes Bauernhaus auf seinem Anwesen als Sommerferiensitz herzurichten. Die Haupthandlung begleitet den Protagonisten von Mai bis September und wird all the rage kleinen Kapiteln, die jeweils einzelne Situationen und Erlebnisse enthalten, im Wesentlichen chronologisch, nur durch einige Rückblicke unterbrochen, entwickelt: Z. Das letzte Kapitel verweist auf den Hintergrundtext: Jean Pauls veröffentlichtes Romanfragment Selina oder über die Unsterblichkeit. Heinrich Seiffert liest als Experte für antike Literatur und Kulturgeschichte u.

Wilhelm Busch

Kottingbrunn ausgang definite oberösterreich, complimentary sex choice volkermarkt. Definite know assemble they antecedent absence what who adventurous. Event definite frauenkirchen für, singlebörse sexkontakte salzburg itzling-nord sex. Andritz den reichhaltige angebot berblick. Frau sucht jüngeren mann st. Volkermarkt sex vernetzt jung sind sie sind und sie. Liebeskummer-hitliste rangieren cash.

Comment

487 488 489 490 491 492 493 494